T/C Thor Cords

                   

Das Leitmotto von Thor offshore engineering ist: "Keine Kompromisse - nur das Beste ist uns gut genug". Wir werden hiervon nie abrücken. 

Es war daher für uns schon aus Prinzip nicht nur eine Glaubensfrage, sondern auch eine Selbstverständlichkeit, dass unsere Ingenieure sich dem gut bekannten Thema Unterwasser- Steckverbindung widmeten. Denn wir überlassen nichts dem Zufall.

Ihr als technische Taucher müsst euch bei euren Tauchgängen auf euer Equipment bedingungslos verlassen können. Es gibt hierbei keine Alternativen oder Kompromisse. Deswegen gibt es nun die seit langen sehnlichst erwarteten Thor Cords (T/C Cords).

Die patentierten Thor Cords sind zunächst zu 100% kompatibel zu den E/O Cords. Ansonsten stellen sie eine komplette Neuentwicklung dar. 

Die Steckverbindung entspricht Automotive Standards. Sie nutzt die gesamte Kontaktlänge des Stiftes aus, wodurch eine sichere und beständige Verbindung hergestellt wird.

Die Kontaktkräfte, die auf die Hülse wirken wurden reduziert und bis ins letzte Detail definiert berechnet. Dadurch wird gewährleistet, dass die Hülse sich nicht aufweitet.

Der Stecker selbst wurde deutlich härter ausgebildet, damit Bewegungskräfte weitestgehend aus dem Stecker herausgehalten werden. So wird verhindert, dass durch einen viel zu weichen Steckeraufbau im Stecker es zu einem Leitungsbruch kommt. 

Die Leitungen wurden mit zahlreichen einzelnen hochflexiblen Adern versehen. Dadurch wird der Bruchanfälligkeit der Leitung selbst entgegen gewirkt.

Die Leitungen sind gegen Wassereinbruch durch ein spezielles Quellflies aus Superabsorber geschützt. 

Die Griffmulden gewährleisten, dass selbst bei Nullsicht die Kabel problemlos und intuitiv gesteckt werden können.

-Länge: 125cm

- 2 Adern 1,5mm²

- Farbe: schwarz

- 400V / 18A bei 30°C

- Made in Germany